Spenden sollen ankommen.

Wer Geld für einen guten Zweck gibt, möchte, dass dieses Geld möglichst vollständig diesem Zweck zukommt und dort etwas Positives bewirkt. Anlässlich eines Besuches bei der Kinderkrebshilfe in Linz konnten sich Petra u. Wolfgang sowie Mag. Gottfried Hochreiter, im Gespräch mit Agnes Stark, davon persönlich überzeugen.

Die Kinder-Krebs-Hilfe unterstützt die Krankenfürsorge bzw. Fürsorge gegenüber krebskranken Kindern und Jugendlichen sowie deren Angehörigen, sowohl im Krankenhaus hinsichtlich apparativer und personeller Ausstattung, als auch im Hinblick auf das soziale Umfeld und den häuslichen Bereich der betroffenen Familien. Sie bietet finanzielle und materielle Unterstützung in Bezug auf Nachsorge im medizinischen, sozialen und mentalen Bereich. Eine wichtige Aufgabe besteht ebenfalls in der Förderung der wissenschaftlichen Forschung und Lehre über die medizinische und soziale Situation der krebskranken Kinder und Jugendliche sowie deren Angehörigen.

www.kinderkrebshilfe.or.at